vorderberg.at

  • club46_slideshow_1.jpg
  • club46_slideshow_2.jpg
  • club46_slideshow_3.jpg
  • club46_slideshow_4.jpg

banner racing bikes

Motorrad Grand Prix - Misano 2018

motogp misano 2018 01Endlich war es wieder soweit, der Motorrad Grand Prix von Misano stand wieder an. Der „Gran Premio Octo Di San Marino“, wie er wirklich heißt, fand vom 7. bis 9.9.2018 statt. Letztes Jahr waren wir vom Club 46 ja nicht vor Ort, da Valentino Rossi verletzt war. Umso größer war die Freude heuer bei uns, wie der an die italienische Riviera Rund um Rimini, Riccione und Cattolica zu kommen.

Der Samstag war Vormittag leicht bewölkt, wir nutzten das Wetter und besuchten San Marino. Am Nachmittag kehrten wir dann wieder pünktlich an die Rennstrecke zurück und unterstützten Hausherren Valentino Rossi beim Qualifying. Es zeichnete sich bereits am Samstag an, das Valentino mit seiner Yamaha M1 nicht ganz konkurrenzfähig ist. Die Yamaha hat schon das ganze Jahr Probleme mit der Temperatur und mit der Beschleunigung aus dem Kurvenausgang. Diesmal hatten wir Karten auf der legendären Tribüne „Brutapela“, wo der offizielle Fanclub von Valentino Rossi ist, zu sitzen. Dort gibt es nur eine Farbe und die ist Gelb, jeder bekommt eine gelbe Flagge um richtig heraus zu stechen. Am Abend besuchten wir schon traditionell Valentinos Heimatort „Tavullia“, wo natürlich auch alles Gelb war und wieder voll die Post abging. Am Sonntag fuhren wir dann wieder zur Rennstrecke um rechtzeitig zu unseren Tribunen zu kommen. Der Sonntag war der Wahnsinn, wir befanden uns regelrecht in einem „Gelben Meer“. Dann in der Moto3 der Sieg vom Italiener Lorenzo Dalla Porta, darauf folgte der Sieg von Pecco Bagnaia in der Moto2. In der Königsklasse siegte auch ein Italiener, wenn auch nicht ganz der richtige, Andrea Dovizioso brachte seine Ducati als erstes über den Zielstrich. Die Italiener siegten in allen 3 Klassen, die Rennstrecke in Misano ist definitiv in italienischer Hand. Lokalmatador Valentino Rossi konnte leider nur den 7. Platz einfahren, wir wollen hoffen das die Yamaha bald wieder läuft, die Fans sind jetzt richtig hungrig auf einen Sieg von Valentino. Dieses Rennen ist wirklich das Highlight des Jahres, leider auch unser letztes Live-Rennen für heuer. Aber auch nächstes Jahr wird’s wieder heißen: „Forza Vale…“

motogp misano 2018 02

motogp misano 2018 03

motogp misano 2018 04

motogp misano 2018 05

motogp misano 2018 07

motogp misano 2018 08

motogp misano 2018 09

motogp misano 2018 10

motogp misano 2018 11

motogp misano 2018 12

motogp misano 2018 13

motogp misano 2018 14

motogp misano 2018 15

motogp misano 2018 16

motogp misano 2018 17

motogp misano 2018 18

motogp misano 2018 19

motogp misano 2018 20


QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

Untermenü