vorderberg.at

  • vorderberg_slideshow_sommer_1.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_2.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_3.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_4.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_5.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_6.jpg
  • vorderberg_slideshow_sommer_7.jpg

nächste Veranstaltungen

Mo Dez 24 @08:00 -
Da Christkind kummt
Fr Dez 28 @08:00 - 05:00PM
Schappen

Cam Vorderberg 1

Webcam

Cam Vorderberg 2

Webcam


banner designcreative gross 1

Feistritzer "Udinese Fanclub Carinzia"

fanclub udinese 01Der Udinese Club Carinzia aus Feistritz ist treuer Fan des Fußballclubs Udinese Calcio. Die 35 Mitglieder sind bei jedem Heimspiel dabei. Es ist einfach diese Liebe zum Verein." Trocken und bestimmt antwortet Anton Achatz, Präsident vom „Udinese Club Carinzia" auf die Frage, weshalb rund 35 Personen zu jedem Heimspiel des italienischen Traditionsvereins Udinese Calcio fahren.

Egal ob Regen, Schnee oder Hitzewelle: Achatz und sein Fanclub aus Feistritz sind dabei. „Angefangen hat das 1995. Da sind wir zu fünft aus Interesse nach Udine gefahren. Aus Interesse wurden Liebe und Identifikation und aus fünf wurden 35 Abonnenten", erzählt Achatz. Zwei Jahre später empfing man die damalige Großmacht Ajax Amsterdam zum Europacupmatch. Das kongeniale Sturmtrio um Oliver Bierhoff, Paolo Poggi und Marcio Amoroso wirbelte durch Italien und bog auch Ajax 2:1. „Das war wohl das einzige Mal, dass das alte Stadion mit 40.000 Besuchern nahezu überfüllt war. An dieses Spiel mit der einzigartigen Stimmung erinnere ich mich am liebsten zurück", sagt Achatz. Heute, viele internationale Spiele später, kämpfen die Schwarz-Weißen nur mehr gegen den Abstieg. Kein Problem für Achatz: „Es geht ja nicht nur um den Fußball. Der Zusammenhalt der Fans, unsere Freundschaften mit anderen Fanclubs und die ähnliche Mentalität der Friulaner macht jeden Aufenthalt zu etwas besonderem." Auch wenn sich Achatz gerne an packende Duelle mit Europas Topteams und Weltklassespieler wie Alexis Sanchez oder Samir Handanovic zurückerinnert, werden auch bei der nächsten Partie wieder die Fahnen für das junge, talentierte Calcio-Team geschwenkt.

fanclub udinese 02

fanclub udinese 03

fanclub udinese 05

fanclub udinese 06

fanclub udinese 07

fanclub udinese 08

fanclub udinese 09

fanclub udinese 10

fanclub udinese 11

Text: Kleine Zeitung

Mitteilungsblatt

aktuelles miteilungsblatt

Facebook Like Box

button kaernten shop 01
button gailtal journal 1
gemeinde st stefan 1
gemeinde feistritz 1
netcompany 1
stickdienst 1
smole 1
strafner zimmermann 1
button udinese carinzia 1

QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite

Untermenü